BEN

Viergruppiger Kindergarten
St. Benedikt, Ebersberg




Bauherr: Katholische Kirchenstiftung St. Sebastian,
vertreten durch:
Erzbischöfliches Ordinariat München, Baureferat

Städtebaulich sensibel in direkter Nachbarschaft zum Naturdenkmal „Hupfauer Höhe“ situiert, ist der kompakte zweigeschossige Baukörper in das nach Nordwesten ausgerichtete Hanggrundstück eingebettet.
Kernstück ist der direkt neben dem Eingangsbereich liegende, multifunktionale Bewegungsraum, der dem Höhenverlauf des Hangs folgt. Eine Stufenanlage ergänzt als mobile Lager-, Spiel- und Sitzfläche für Veranstaltungen den großzügig gestalteten Raum.
Über einen zuschaltbaren Intensivraum kann der Multifunktionsraum in der gesamten Gebäudetiefe genutzt werden.

Die Erschließung erfolgt in beiden Geschossen über halbkreisförmig ausgebildete Spielflure, an denen sich die Gruppenräume mit Garderoben radial anlagern.
Alle Gruppenräume sind nach Südwesten ausgerichtet. Die Räume im Obergeschoss haben über einen Fluchtbalkon direkten Zugang zum Garten. Insgesamt drei Intensivräume ergänzen den Raumbedarf einer zeitgemäßen Kinderbetreuung.

Stacks Image 197